Kuhmichel - Europe's leading blasting media distributor

REACH

Informationen über die EU Chemikalien Verordnung (REACH) 

Am 1.Juni 2007 ist die neue EU Chemikalien Verordnung (REACH) in Kraft getreten. REACH ist eine europäische Verordnung und somit unmittelbar in allen Mitgliedsstaaten gültig, ohne dass sie in nationales Recht umgesetzt werden muss. Die Verordnung hat Auswirkungen auf die gesamte Lieferkette, deshalb sollte eine geeignete Kooperation und Kommunikation mit Lieferanten und Kunden etabliert werden, wo immer dies erforderlich ist.

Mit der Registrierung bzw. CLP-Notifizierung sind folgende Produkte erfasst:

Normalkorund (auch FeSi) Edelkorund (auch Rosa)
Mischkorund SIBASIV
Hartguss Stahlguss
Edelstahl SIC
Keramikperlen Drahtkorn


Organische Strahlmittel, Granatsand und Glasperlen/ -granulat unterliegen nicht der Reach-VO!

Für hier nicht erwähnte Produkte sprechen Sie uns bitte im Einzelfall an.
Als Verantwortliche und Ansprechpartnerin für REACH steht Ihnen Frau Kerstin Knein gerne zur Verfügung.

 

Information über die Liste der besorgniserregenden Stoffe (Substances of Very High Concern)

Wir bestätigen das kein Stoff von der "Candidate List" in unseren Produkten enthalten ist.

Eine Auflistung der Stoffe finden Sie auf der von der ECHA veröffentlichen Liste, unter folgendem Link:
http://echa.europa.eu/chem_data/candidate_list_table_en.asp

 

Sicherheitsdatenblätter in Verbindung zu REACH

Es liegen jetzt alle Sicherheitsdatenblätter nach EG 1907/2006 vor.