Anwendungsgebiete

  • Feinstrahlmittel
  • Feuerfeste Erzeugnisse
  • Gebundene Schleifkörper
  • Loses Schleifmittel
  • Nassstrahlmittel
  • Schleifmittel auf Unterlage
  • Trockenstrahlmittel
  • Zuschlagstoff/Füllstoff

Ich bin recyclingfähig!

Wir recyceln Ihre Strahl- und Schleifmittelabfälle in unserem eigenen Recyclingwerk.

Mehr Info

Wenn es um ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis geht, dann ist Normalkorund braun bei den kantig-mineralischen Produkten die erste Wahl. Neben seiner hohen Härte zeichnet sich Normalkorund braun auch durch eine ausgeprägte Zähigkeit aus, die diesem eisenfreien Strahl- und Schleifmittel eine extreme Standfestigkeit verleiht. Haben Sie Fragen?

PRODUKTEIGENSCHAFTEN

Physikalische Eigenschaften
Härte 9 mohs
Kornform kantig
Schmelzpunkt ca. 2.050 °C
Spezifisches Gewicht ca. 3,9 – 4,1 g/cm3
Schüttgewicht* ca. 1,5 – 2,1 g/cm3

*je nach Korngröße

Chemische Durchschnittsanalyse
Normalkorund braun Makro Normalkorund braun Mikro
Al2O3 95,65 % 94,20 %
TiO2 2,42 % 2,79 %
Fe2O3 0,12 % 0,33 %
SiO2 0,92 % 1,34 %
CaO 0,35 % 0,33 %

LIEFERBARE KÖRNUNGEN

Normalkorund braun Makro

FEPA

Hauptkornbereich (µm)

F 008 2000 – 2800
F 010 1700 – 2360
F 012 1400 – 2000
F 014 1180 – 1700
F 016 1000 – 1400
F 020 850 – 1180
F 022 710 – 1000
F 024 600 – 850
F 030 500 – 710
F 036 425 – 600
F 040 355 – 500
F 046 300 – 425
F 054 250 – 355
F 060 212 – 300
F 070 180 – 250
F 080 150 – 212
F 090 125 – 180
F 100 106 – 150
F 120 90 – 125
F 150 63 – 106
F 180 53 – 90
F 220 45 – 75
Metrisch

Hauptkornbereich (mm)

0,06 – 0,12
0,12 – 0,25
0,25 – 0,50
0,50 – 1,00
1,00 – 2,00
1,00 – 3,00

Normalkorund braun Mikro

FEPA

Hauptkornbereich (µm)

ds3-Wert max. ds50-Wert ds94-Wert min.
F 230 82 53,0 +/-3,0 34,0
F 240 70 44,5 +/-2,0 28,0
F 280 59 36,5 +/-1,5 22,0
F 320 49 29,2 +/-1,5 16,5
F 360 40 22,8 +/-1,5 12,0
F 400 32 17,3 +/-1,0 8,0
F 500 25 12,8 +/-1,0 5,0
F 600 19 9,3 +/-1,0 3,0
F 800 14 6,5 +/-1,0 2,0
F 1000 10 4,5 +/-0,8 1,0
F 1200 7 3,0 +/-0,5 1,0*

* bei 80%

STRAHLSYSTEME

Druckstrahlanlagen

Injektorstrahlanlagen

KUNDENFREIGABEN

CSS12 (Rolls-Royce)

ABR 9-0160 (Airbus)

PMC 3046 (Pratt & Whitney)

PMC 3052 (Pratt & Whitney)

PMC 3132 (Pratt & Whitney)

VERPACKUNGEN

25 kg Säcke auf Palette zu 1 t

1 t lose im Big Bag

NORMEN UND SPEZIFIKATIONEN

FEPA F Norm

FEPA P Norm

EN ISO 11126-7

EN 4637

DIN ISO 8486-1

DIN 8201-6

ANSI B74-12

JIS R6001

NF EN 4638

D50TF5 Class A+D

DMR71-100

NF L 06-829

Kontakt

(An)Frage?

Datenschutz

5 + 12 =