Maiskolbenschrot ist ein extrem weiches, organisches Granulat aus gereinigten, gebrochenen und gesiebten Maisspindeln. Genau wie Nussschalengranulat wird Maiskolbenschrot aus 100 % nachwachsenden Rohstoffen gewonnen. Haben Sie Fragen?

PRODUKTEIGENSCHAFTEN

Physikalische Eigenschaften
Härte ca. 4,5 mohs
Kornform unregelmäßig
Schmelzpunkt ca. 170 °C
Spezifisches Gewicht ca. 0,9 g/cm3
Schüttgewicht* ca. 0,45 – 0,8 g/cm3

*je nach Korngröße

Chemische Durchschnittsanalyse
keine Fe-Anteile

LIEFERBARE KÖRNUNGEN

Bezeichnung

Hauptkornbereich (µm)

GM 100 0 – 250
GM 40 180 – 600
GM 30 250 – 710
GM 20 560 – 1000
Bezeichnung

Hauptkornbereich (µm)

GM 16 1000 – 1500
GM 12 1500 – 2000
GM 8 2000 – 3150
GM 6 3800 – 4500

Auf Wunsch können weitere Körnungen hergestellt werden.

STRAHLSYSTEME

Druckstrahlanlagen

Injektorstrahlanlagen

VERPACKUNG

20 kg Säcke auf Palette zu 540 kg und 780 kg

Kontakt

(An)Frage?

Datenschutz

Dieses Formular wird durch Google reCaptcha geschützt. Dazu wird ein weiteres Cookie als essentiell eingestuft und verwendet. Klicken Sie bitte auf “einverstanden” um diese Einstufung zu bestätigen.

einverstanden