Anwendungsgebiete

  • Entlacken
  • Entrosten
  • Reinigungsstrahlen

Soda eignet sich zur schonenden Reinigung ohne Abtrag am Grundkörper. Besonders bewährt sich Soda Strahlmittel beim Entlacken und Entfetten, bei der Restauration von Gebäuden und Monumenten und bei der Beseitigung von Brandschäden. Soda ist als Trocken- und mit einem Wassernebel versetzt auch als Nassstrahlmittel einsetzbar. Haben Sie Fragen?

PRODUKTEIGENSCHAFTEN

Physikalische Eigenschaften
Härte2,5 – 3 mohs
Kornformunregelmäßig
SchmelzpunktZersetzungspunkt: > 60°C / total 270 °C
Spezifisches Gewichtca. 2,2 g/cm3
Schüttgewicht*ca. 0,65 – 1,2 g/cm3

*je nach Korngröße

Chemische Durchschnittsanalyse
keine Fe-Anteile
99,6 % NAHCO3

LIEFERBARE KÖRNUNGEN

Bezeichnung

Hauptkornbereich (mm)

00/500 – 0,50
27/500,27 – 0,50

Auf Wunsch können weitere Körnungen hergestellt werden.

STRAHLSYSTEME

Druckstrahlanlagen

Injektorstrahlanlagen

VERPACKUNG

25 kg Säcke auf Palette zu je 1.250 kg

Kontakt

(An)Frage?

Datenschutz

8 + 5 =